Aktuelles Über E.v.A.


E.v.A.-Mobil

Das E.v.A.-Mobil ist am Donnerstag, 20. Juni 2024 von 15:30 bis 17:30  Uhr im Wasserspielplatz / Südpark in Bad Nauheim.

 

Kommen Sie und Ihr Kind einfach vorbei! Wir freuen uns auf Sie!

 

Ihr E.v.A. -Team

0 Kommentare

Infoabende Elterngeld etc.

Bei der Geburt eines Kindes werden junge Eltern auch finanziell unterstützt. Oftmals ist der individuell richtige Weg durch den Dschungel der Möglichkeiten aber schwer zu finden bzw. erscheint eine Antragstellung sehr kompliziert.

Die E.v.A.-Koordinierungsstelle (E.v.A. = Elternbegleitung von Anfang an) der Stadt Bad Nauheim bietet deshalb  in regelmäßigen Abständen Infoabende an, bei denen ausführlich über das Elterngeld und weitere finanzielle Unterstützungsmaßnahmen informiert und auch dargestellt wird, welche Schritte zu unternehmen sind, um eine Förderung zu erhalten. Anmeldung Hier

Referentin:
Sibylle Rosin


Ort:

KIKSUP Akademie

Am Goldstein 9; 61231 Bad Nauheim

(Mitten im Goldstein Park)

 

Termin:

 

Mittwoch, den 26.  Juni 2024

von 18:30 bis 20:00 Uhr

 

Mindestteilnehmerzahl:
6


Gebühr:
15 Euro pro Person

25 Euro für Paare

Für Bad Nauheimer Eltern übernimmt die Stadt Bad Nauheim die Gebühren!

 

Erste Hilfe am Kind

Kinder unterscheiden sich im Körperaufbau und in der Körperfunktion deutlich von Erwachsenen. Ebenso unterscheidet sich die Erste Hilfe am Kind in wichtigen Punkten von denen der Ersten Hilfe am Erwachsenen. 

 

Das Programm E.v.A. „Elternbegleitung von Anfang an“ und die Bürgerstiftung „EIN HERZ FÜR BAD NAUHEIM“ organisieren den speziellen Kurs „Erste Hilfe am Kind“. Dadurch werden Sie „fit“, das erlernte Wissen auch in der Aufregung einer Notfallsituation abrufbar zu haben und anzuwenden.

 

Nächste Termine:

Samstag, den 31. August 2024

Samstag, den 09. November 2024

 

Jeweils von 09.00 bis 15.00 Uhr in der KIKSUP Akademie (Ehemaliger Gartenforum, Am Goldstein 8; 61231 Bad Nauheim).

 

Informationen und Anmeldung:

Fragen und Anmelden:

 

eva@bad-nauheim.de oder gerne auch telefonisch im Familienbüro unter 06032 343 574